Die Höcks finden im Pfarrheim in Ibach statt. Dort haben wir einen Jungwachtraum gemietet. Wann immer möglich gestalten wir den Hock auch im Freien. Die Jungwachthöcks finden während der Schulzeit statt. An Feier- und Ferientagen findet keine Jungwacht statt. Die Hockgruppen entsprechen den zusammengeschlossenen Schulklassen. Die verschiedenen Gruppen haben wie folgt Hock:

Donnerstag

  • Muotagang (2008) 18:30 bis 19:30 Uhr
  • Chnochebrecher (2004) 19:00 bis 20:00 Uhr

Freitag:

  • Pizzagang (2005) 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Simpsons (2003) 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Bratwürst (2007) 19:30 bis 20:30 Uhr
  • Chli stinkä mues es! (2006) 19:30 bis 20:30 Uhr